HEIZEN/KÜHLEN/LÜFTEN



Regelungskonzepte

 

Sind mehrere Systeme miteinander verwoben, so werden die Regelungsanforderungen aufwändiger. Anlagen mit Grundwasserbrunnen, Wärmepumpen bzw. Kältemaschinen, Freecooling mittels Außeneinheiten und schwankende Lastmomente stellen eine große Herausforderung an die Regelung dar. In Zusammenarbeit mit dem zuständigen Planer kann ein erfolgreiches Konzept erstellt werden, dies wird dann von Kramer Elektronik mittels BECKHOFF Steuerungstechnik umgesetzt.

Anlagenanalyse, Problemerhebung


Gerne sehe ich mir eine Anlage an und versuche herauszufinden, warum diese nicht richtig arbeitet. In Zusammenarbeit mit dem zuständigen Planer und Installateur kann dann sicherlich eine Lösung gefunden werden, um die Anlage zum Laufen zu bringen. 

SPS Programmierung, Visualisierung

 

Kramer Elektronik verlässt sich hier wiederum auf Steuerungen von BECKHOFF. Diese Steuerungen können über BacNET IP, Modbus, Ethernet und viele mehr an eine bereits vorhandene Regelung angebunden werden, sofern diese eine Schnittstelle bereitstellt. Als Visualisierung kommen mehrere Produkte in Frage, abhängig von der Anzahl der Datenpunkte und der grafischen Anforderung.